Malort Kaindorf

Was bedeutet Malen? Muss jemand, der malt, immer gleich ein Künstler sein, oder kann das auch jemand sein, der einfach Spaß an Farbe, Formen und der Veränderung der Malunterlage von einem weißen Blatt Papier in ein buntes Gebilde hat? Muss Malen immer für jemanden sein, kann es nicht aus purer Lust am Spiel mit dem Pinsel geschehen? Malen kann auch bedeuten, die Hand einfach machen zu lassen; sich selbst dabei zu beobachten, wie man eine farbige Spur hinterlässt. Malen kann so vieles sein.
Dietmar Ribolits begleitet die Teilnehmer bei ihrem Spiel mit Formen und Farben. Er hat die Zertifizierung zur Leitung eines MALORTS durch seine Ausbildung bei Arno Stern 2016 in Paris erworben. Interessenten können sich ganz unverbindlich online auf www.malort.at anmelden.

Kontakt:
Dietmar Ribolits, 8224 Kaindorf 236, Email: hello@malort.at, Tel.: 0664/1725800

Kulturforum-Veranstaltungen:
Malort jeden Samstag von 09.00 bis 10.30 Uhr, Sommer-Schneiderhaus (bitte um Anmeldung)

  Zur Website des Malortes
Dietmar Ribolits

(c) R. Scheiblhofer

oekoregion